System

Logo, Farben, Typografie, Bilder werden als Elemente erst ein Corporate Design, wenn sie in einem grafischen System zusammenwirken. Das Gestaltungssystem bietet die Systematik, die die Kommunikation braucht: stringent in ihren Mitteln und der Ästhetik und offen für alle bildhaften und textlichen Aufgabenstellungen. So entsteht ein erinnerbares, identifizierbares und gleichzeitig sympathisches und Sicherheit vermittelndes Bild, ein positives »Image«.